Stormarn
Ahrensburg

Lions Club Großhansdorf spendet 2000 Euro für Kinder in Bogota

Der Lions Club Großhansdorf unterstützt die Arbeit des Ahrensburger Vereins „Kinderhilfswerk Bogota“ mit 2000 Euro. Club-Präsident Matthias Becker wird die Spende auf dem Adventsmarkt am 27. November in der St. Marienkirche (Adolfstraße 1) an die Kinderhilfswerk-Vorsitzende Gabriele Koy-Samusch überreichen. Der Verein engagiert sich für Kinder aus den Armenvierteln der kolumbianischen Hauptstadt. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat er bereits mehr als 1,2 Millionen Euro an Spenden gesammelt und damit etwa 10.000 Kindern eine Betreuung und Ausbildung ermöglicht. Mit der Spende des Lions Clubs soll die Küche einer Schule ausgestattet werden.