Stormarn
Überfall

Zwei Männer rauben 20-Jährigen am Oldesloer Bahnhof aus

Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls

Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls

Foto: picture alliance / dpa

Lübecker wurde in Bad Oldesloe von Unbekannten überfallen. Smartphone und Monatskarte gestohlen. Täter sprachen fremde Sprache.

Bad Oldesloe.  Ein 20 Jahre alter Mann ist am Mittwoch, 5. Oktober, gegen 20.20 Uhr Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der Lübecker wurde am Oldesloer Bahnhof an einer Unterführung von zwei Männern zu Boden gestoßen. Anschließend raubten die Täter sein Smartphone sowie die Monatskarte für die Bahn.

Die Kripo in Bad Oldesloe (Tel. 04531/501-0) sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Räubern geben können. Beide haben nach Angaben des Opfers eine ihm unbekannte Sprache gesprochen.