Stormarn
Kulturveranstaltung

Comedy-Frauen-Gruppe gibt Abschiedsshow in Hamberge

Die lustigen Frauen von „Trude träumt von Afrika" kommen am Sonnabend, 8. Oktober, in das Landhaus Hamberge

Die lustigen Frauen von „Trude träumt von Afrika" kommen am Sonnabend, 8. Oktober, in das Landhaus Hamberge

Foto: Promo

Die Frauen von „Trude träumt von Afrika“ spielen nicht nur auf Trommeln, sondern auch auf Haushaltsgegenständen. Jetzt Karten sichern.

Hamberge.  Aus musikalischer Sicht bedeutet Afrika Rhythmus. Und genau den haben die Frauen der Show-Gruppe „Trude träumt von Afrika“ im Blut. Die Hanseatinnen spielen nicht nur auf Trommeln, sondern auf allem, was ihr Haushalt so hergibt. Dazu singen sie mehrstimmig und erzählen amüsante Geschichten. Anlässlich seiner großen Abschiedstournee kommt das Ensemble am Sonnabend, 8. Oktober, in die Gemeinde Hamberge. Karten gibt’s im Vorverkauf.

Ob Innsbruck oder Sylt, Görlitz oder Koblenz – in ganz Deutschland unterhält die Comedy-Frauen-Gruppe ihr Publikum. Und das seit mittlerweile 25 Jahren. Langsam ist es an der Zeit, so finden die Damen, „Tschüs“ zu sagen, und sich von den Bühnen der Republik zu verabschieden. Am 25. April 2017 ist die Gruppe das letzte mal live zu sehen. Der Auftritt jetzt in Hamberge ist also einer der letzten.

Tickets ab sofort im Vorverkauf sichern

In ihrem Abschiedsprogramm „Das wird aber auch Zeit“ machen die Frauen noch einmal genau das, was sie am besten können: singen, tanzen und trommeln. Gespickt wird das Ganze wie immer von Slapstickeinlagen und kleinen Boshaftigkeiten. Wer „Trude träumt von Afrika“ noch einmal oder zum ersten Mal erleben möchte, kann sich Tickets im Vorverkauf sichern. Sie sind in der Buchhandlung Michaels in Reinfeld (Paul-von-Schoenaich-Straße 42A), im Landhaus Hamberge (Stormarnstraße 14) und telefonisch unter 04533/5395 erhältlich.

„Trude träumt von Afrika“ Sa 8.10., 20.00, Landhaus Hamberge, Stormarnstraße 14, Karten zu 22,- im Vvk.