Stormarn
AZ-Regional

Das rät die Polizei: Stau aushalten

Der Dauerstau sollte laut Autobahnpolizei Bad Oldesloe unter keinen Umständen umfahren werden. „Eine offizielle Umleitung ist nicht ausgeschildert und das hat einen Grund“, so ein Sprecher. Das Umfahren der Baustelle führe über Ahrensburger Stadtgebiet nach Hamburg hinein. Diese Strecke sei im Berufsverkehr ohnehin überfüllt.
Eine Alternative? Gibt es nicht. „Da muss man durch.“ Die Baustelle sei mit Absicht in die reisefreie Zeit außerhalb der Schulferien gelegt worden, sagt LBV-Chef Jens Sommerburg. „Am langen Wochenende wird es voll“, sagt er. Den Pendlern rät er, Geduld zu bewahren – das sei jetzt die einzige Möglichkeit.