Stormarn
Reinfeld

Reinfeld sperrt Straßen für Feste und Flohmärkte

Reinfeld. Wegen des Kinderstadtfestes am Sonnabend, 9. Juli, werden in Reinfeld mehrere Straßen für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Das betrifft zum einen den Marktplatz, der von Freitag, 8. Juli (13 Uhr) bis Sonntag, 10. Juli (8 Uhr) voll gesperrt wird. Die Marktstraße kann von Freitag ab 18 Uhr bis einschließlich Sonnabend, 20 Uhr, nicht befahren werden.

Auch im Bereich der Raiffeisenpassage und der Paul-von-Schoenaich-Straße gibt es in den nächsten Tagen und Wochen Behinderungen für den Autoverkehr aufgrund von Veranstaltungen. Am Sonnabend, 9. Juli, wird dort die Kulturnacht gefeiert, einen Tag später gibt es einen Flohmarkt. Am Sonnabend, 20. August, steigt dort die Rathausparty, einen Tag später wieder ein Flohmarkt.

Für alle vier Veranstaltungen wird die Paul-von-Schoenaich-Straße jeweils von Sonnabend, 16 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, von der Einmündung Bahnhofstraße bis zur Einmündung Bergstraße gesperrt. In der Bahnhofstraße wird das Tempo auf 30 km/h reduziert.