Stormarn
Kammermusik

Hamburg Strings spielen Sommerkonzert auf Gut Basthorst

Das Ensemble Hamburg Strings präsentiert beim Sommerkonzert leichte Klassik, Evergreens, Musical- und Filmmusik

Das Ensemble Hamburg Strings präsentiert beim Sommerkonzert leichte Klassik, Evergreens, Musical- und Filmmusik

Foto: privat / HA

Ensemble spielt am Sonntag, 17. Juli, vor traumhafter Kulisse Klassik, Evergreens, Musical- und Filmmusik. Vorverkauf hat begonnen.

Basthorst.  Das Kammerorchester Hamburg Strings tritt in der Reihe der Sommerkonzert am Sonntag, 17. Juli, auf dem Gut Basthorst im Kreis Herzogtum Lauenburg auf. Die renommierten Streicher präsentieren dort das Programm „Highlights of New Classic“. Wer das Konzert besuchen möchte, kann sich dazu ab sofort Karten im Vorverkauf sichern.

Eröffnet wird das Musik-Event mit dem ersten Satz der Mozart-Serenade „Eine kleine Nachtmusik“. Anschließend folgen unter anderem Stücke von Bach, Jenkins und Piazzolla. Richtig unterhaltsam geht es dann im zweiten Teil zu. Mit Gregor Bator am Klavier verzaubern Hamburg Strings die Zuhörer mit Liedern von Leonard Bernstein. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt: Vor der traumhaften Kulisse des Guts gibt es kulinarische Leckerbissen und eine große Auswahl verschiedener kühler Getränke.

Sommerkonzert auf Gut Basthorst So 17.7., Einlass 19.00, Gut Bashorst, Auf dem Gut 3, Karten zu 25,- im Vvk.: Gut Basthorst, Zigarren Fries Geesthacht, Bergedorfer Straße 46, sowie an der Abendkasse vor Beginn des Konzertes