Stormarn
Reinbek

Reinbeker Feuerwehr rettet Grundschüler vor Bienennest

Reinbek. Kein gewöhnlicher Tag für die Schüler der Grundschule am Mühlenredder in Reinbek: Die Freiwillige Feuerwehr musste am vergangenen Freitag helfen, ein Bienennest von einem Baum aus sechs Meter Höhe auf dem Gelände der Reinbeker Grundschule zu entfernen. Kinder hatten beim Spielen auf dem Schulhof ein heftiges Summen bemerkt und die Bienen über sich fliegen sehen. Zunächst bat die Schulleitung einen Imker darum, sich dem Bienenstaat zu widmen. Weil die vorhandene Leiter jedoch zu kurz war, sprang die Reinbeker Ortswehr ein und stellte für den Imker die Drehleiter zur Verfügung. Nach kurzer Zeit konnten die Grundschüler auf dem Schulhof weiter spielen.