Stormarn
Tipps der Redaktion

Haben Sie schon etwas vor? Das ist los in Stormarn

Schön besuchen: Im Reinbek werden Ostereier gezeigt, unter anderem dieses ukrainisches Holzei zum Öffnen

Schön besuchen: Im Reinbek werden Ostereier gezeigt, unter anderem dieses ukrainisches Holzei zum Öffnen

Foto: Andrea Schulz-Colberg / HA

Kunst auf Ostereiern, Spannendes aus der Medizin und die Abenteuer des Vaterseins: Das können Stormarner unternehmen.

Reinbek. Im Kreis ist auch an in den folgenden Tagen wieder viel los. Das Abendblatt hat einige Tipps für Sie zusammgestellt.

Osterausstellung in Reinbek

Das Reinbeker Krankenhaus St. Adolf-Stift zeigt eine internationale Passions- und Osterausstellung. Etwa 250 Exponate aus verschiedenen Materialien sind zu bewundern. Die Eröffnung der Schau wird musikalisch begleitet. Anschließend sind Besucher zum Kaffeetrinken in die Cafeteria eingeladen.

Ausstellungseröffnung Sa 19.3., 15.30, Krankenhaus-Kapelle St. Adolf-Stift, Hamburger Straße 41, Eintritt frei, Ausstellung bis 22.5., 8.00–20.00, Eingangshalle

Medizin Forum in Ahrensburg

Prof. Irmtraut Koop vom Amalie-Sieveking-Krankenhaus und Prof. Wolfgang Schwenk von der Asklepios Klinik Altona sind zu Gast beim Medizin-Forum zum Thema „Gesunder Darm, gesunder Körper“ in der Seniorenwohnanlage Rosenhof. Die Moderation übernimmt Kerstin Michaelis vom NDR.

Medizin-Forum Mi 23.3., 16.00, Seniorenwohnanlage Rosenhof, Lübecker Str. 3, Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter T. 04102/49 04 90

Theater in Ahrensburg

Der Verein Theater und Musik zeigt am Sonnabend in Ahrensburg eine Komödie nach einer wahren Begebenheit. „Ziemlich beste Freunde“ lief bereits sehr erfolgreich als Film, der auch als Vorbild für das Theaterstück über eine besondere Männerfreundschaft dient.

Theaterkomödie Sa 26.3., 20.00, Alfred-Rust-Saal, Wulfsdorfer Weg 71, Karten zwischen 23,– und 17,–, erm. 11,50 bis 8,50, Vvk. Theaterkasse, Große Straße 15 a, oder an der Abendkasse

Konzert in Bad Oldesloe

Die Boy Kott Band besteht aus fünf Musikern, alles alte Hasen auf dem Gebiet des Rock ‘n’ Roll. Titel von den Beatles, Donovan und Hendrix stehen auf dem Programm, aber auch Folkrock wird gespielt. Eine Fender E-Violine verleiht vielen Stücken das gewisse Extra.

Konzert Sa 19.3., 20.30, Farmers Pub & Dance im Reit- und Voltigierverein Bad Oldesloe, Rümpeler Weg 24 c, Eintritt 6,–, Vorverkauf: Buchhandlung Willfang, Hude 5,
T. 04531/26 76

Kino in Bad Oldesloe

Der saudi-arabische Spielfilm „Das Mädchen Wadjda“ wurde von einer Frau gedreht. Er wird im Rahmen der Oldesloer Frauenkulturtage gezeigt. Die zehnjährige Wadjda träumt von einem grünen Fahrrad. Sie überlegt sich einen Plan, wie sie auf dem Schulhof Geld dafür verdienen kann. Die Schwierigkeiten lassen nicht lange auf sich warten.

„Das Mädchen Wadjda“ Di 22.3., 19.30, Bürgerhaus Bad Oldesloe, Mühlenstraße 22, Karten für 5,– bei Buchhandlung Willfang, Hude 5

Treffen für junge Väter in Ahrensburg

Junge Männer, die Vater sind oder werden, sind die Zielgruppe eines neuen Treffs unter dem Motto „Väter am Start“. Er findet jeweils alle 14 Tage montags statt. Die offene Gruppe bietet Männern die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Vätern. Ein Sozialpädagoge, selbst erfahrener Vater, begleitet die Gruppe und steht für professionelle Ratschläge rund ums Thema zur Verfügung.

Montagstreff Start Mo 21.3., 18.00, pro familia Ahrensburg Große Straße 4, Teilnahme ist kostenfrei