Stormarn
Tipps der Redaktion

Haben sie schon etwas vor? Das ist los in Stormarn

A-capella-Konzert, Figurentheater und Tänze aus aller Welt – das Abendblatt informiert Sie und gibt Tipps für Unternehmungen.

Vortrag über Kraniche

Bad Oldesloe. Kraniche haben sich in Deutschland dank diverser Schutzmaßnahmen sehr positiv entwickelt. In einem Vortrag nimmt der Biologe Thomas Heinicke die Großvögel genauer unter die Lupe, gibt detaillierte Einblicke in Brutbiologie, Zugverhalten und Überwinterung. Als Mitarbeiter im Kranich-Informationszentrum Groß Mohrdorf ist Heinicke Experte auf diesem Gebiet.

Vortrag über Kraniche Do 25.2., 19.30, Haus der Natur, Bornkampsweg 35, Ahrensburg, Eintritt frei


Wenn das Küken faucht

Suse Wasunke und ihr Hund Fritz trauen ihren Augen kaum: Oben im Baum schlüpft ein Vogelküken! So ganz ohne Mama. Die Katze Marley bringt dem Kleinen das Mauzen und Fauchen bei. Aber gibt es Katzenküken? Die Frage klärt das Stück des Figurentheaters Wolkenschieber für Kinder ab vier Jahren.

„Katzenküken? Gibt es nicht!“ Do 25.2., 16.00, Jugendfreizeitstätte, Am Bürgerpark 2, Bad Oldesloe, Eintritt 5 ,–, Reservierungen unter Telefon 04531/50 44 52

Volkstänze lernen

An jedem Dienstag trifft sich in Großhansdorf eine Gruppe älterer Frauen und Männer, um gemeinsam Volkstänze zu tanzen, die für Senioren angepasst worden sind. Sprünge und schnelle Drehungen etwa wurden aus den Choreographien herausgenommen. Jetzt gibt es in der Tanzgruppe wieder freie Plätze.

Kursus „Tänze aus aller Welt“, jeweils Di, 14.30–16.00, Teilnahme 8,– pro Monat, Anmeldungen unter T. 04102/662 37 oder per Email: fbs@drk-grosshansdorf.de


A-capella-Konzert

Die Liebe zur A-capella-Vokalmusik verbindet die Mitglieder von Via Voce Lübeck seit ihrer Studienzeit. Jetzt kommt das Gesangsensemble nach Ahrensburg, um dort „Musik zwischen Himmel und Erde“ zu spielen. Der stilistische Bogen spannt sich dabei vom Mittelalter über die Zeit der Renaissance bis hin zur Gegenwart. So sind zum Beispiel Werke von Bach und Monteverdi zu hören.

Viva Voce Lübeck Do 25.2., 19.30, St.-Johannes-Kirche, Rudolf-Kinau-Straße 15, Ahrensburg, Eintritt frei


Abenteuer und Tanz

Schüler der dritten bis sechsten Klassen in Bargteheide aufgepasst: In dieser Nacht könnt ihr was erleben. Marionettenbau, Breakdance und Nachtwanderung stehen auf dem Programm des Jugendarbeitsteams. Übernachtet wird in Räumen des Schulforums. Abschluss bildet das gemeinsame Frühstück am Sonnabend.

„Eine Nacht voller Erlebnisse“ Fr 18.3., 18.00, bis Sa 19.3., 10.00, Schulforum, Am Markt 2, Beitrag 5,–, T. 04532/97 60 41, Anmeldeschluss Mi 8.3.

Was bedeuten Namen?

Müller, Schmidt, Weber, Fischer – einige Nachnamen gibt es in Deutschland wie Sand am Meer. Aber warum eigentlich? Der Ursprung der Familiennamen ist oft vielfältig. Sie leiten sich aus Rufnamen, Herkunft oder Wohnstätten her. Wie genau sie zustande kommen, das erläutert Professor Hubertus Menke bei einem Vortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft in Bad Oldesloe.

Vortrag Do 25.2., 20.00, Bürgerhaus, Mühlenstraße 22, Eintritt 5,–