Stormarn
Glinde

Kinder lernen Französisch beim Spielen

Spielerisch Französisch lernen: Das bietet Spielgruppen in Glinde für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren an. Die Kinder werden nach Alter und Vorkenntnissen eingeteilt und erlernen erste Begriffe und eine einfache Kommunikation. Auch französische Bräuche fließen mit ein. Den Abschluss bildet der Sprachführerschein in Bronze, Silber oder Gold. Start ist am Mittwoch, 13. Januar. Die jüngeren Kinder beginnen um 14 Uhr in der Kita Wirbelwind (Gerhart-Hauptmann-Weg 24). Die fortgeschrittenen und älteren Kinder treffen sich von 17 bis 18 Uhr im Marcellin-Verbe-Haus (Markt 2). Jede Kursstunde kostet vier Euro. Anmeldung bei Kursleiterin Maj Sumfleth unter Telefon 040/710 83 98.