Stormarn
Bad Oldesloe

Landtagspräsident eröffnet Kinder- und Jugendbuchwochen

Bis zum 28. November reisen Autoren durch Schleswig-Holstein und lesen aus ihren Büchern vor (Symbolfoto)

Bis zum 28. November reisen Autoren durch Schleswig-Holstein und lesen aus ihren Büchern vor (Symbolfoto)

Foto: Ingo Wagner / dpa

Die nächsten zwei Wochen reisen 34 Autoren und Künstler zu 300 Lesungen durch Schleswig-Holstein und machen auch in Stormarn Halt.

Bad Oldesloe.  Vom heutigen Montag bis zum 28. November stehen in 80 Büchereien und Schulen in ganz Schleswig-Holstein die Kinder- und Jugendbuchwochen auf dem Programm. Mit Daria Wilke und Stanislav Vostokov sind in diesem Jahr erstmals zwei russischsprachige Autoren dabei.

Den offiziellen Startschuss für dieses landesweite Lesefest gab Landtagspräsident Klaus Schlie jetzt in der Stadtbibliothek Bad Oldesloe. „Kinder- und Jugendbücher entführen in reale aber auch in fantastische Welten“, sagte Schlie. „Sie erweitern den Horizont, sie machen neugierig und sie machen schlau.“

Das Programm der kommenden zwei Wochen ist vielfältig: 34 namhafte Autoren und Künstler reisen zu 300 Lesungen durch ganz Schleswig-Holstein. Dabei sind neben den russischen Gästen unter anderem der „Drei ???“-Autor Ulf Blanck, außerdem Juma Kliebenstein, Fabian Lenk, Maja Nielsen, Alice Pantermüller, Volker Präkelt, Patricia Prawit als Stimme des Burgfräuleins Bö der Ritter Rost Musicals und die Jugendliteraturpreisträgerin 2014 Martina Wildner.

Das Programm mit allen Veranstaltungen finden Sie unter http://bz-sh.de/index.php/kinder-und-jugendbuchwochen