Stormarn
Altes Gleisdreieck

Millionenschweres Bauprojekt in Glinde verzögert sich

So soll es auf dem Areal Altes Gleisdreieck einmal aussehen. Geplant sind sieben Baukörper mit Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen

So soll es auf dem Areal Altes Gleisdreieck einmal aussehen. Geplant sind sieben Baukörper mit Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen

Foto: SEMMELHAACK WOHNUNGSUNTERNEHMEN

153 Wohnungen auf dem Areal des Alten Gleisdreiecks in Glinde sind nicht vor September 2017 fertig. Und selbst das ist fraglich.