Stormarn
AZ-Regional

Für diese Berufe gibt es in Stormarn noch Lehrstellen

273 Ausbildungsstellen waren im August in Stormarn unbesetzt. 19 und damit die meisten entfielen auf den Kaufmann im Einzelhandel. Auf Platz zwei folgt der Friseur. Hier gab es 14 freie Stellen.

Köche und Restaurantfachmänner wurden noch jeweils zehnmal gesucht. Neun freie Stellen gab es bei den Elektronikern, der Fachkraft für Lagerlogistik, Verkäufern, den Bäckereien sowie den Bankkaufmännern. In Tischlereien wurden acht Azubis gesucht.