Stormarn
Bundesvision Song Contest

Stormarn wünscht Jeden Tag Silvester viel Glück

Jeden Tag Silvester am Freitag in Bremen

Jeden Tag Silvester am Freitag in Bremen

Foto: David Hecker / Getty Images

Beim Bundesvision Song Contest an diesem Sonnabend in Bremen vertritt die Oldesloer Band Jeden Tag Silvester Schleswig-Holstein.

Bad Oldesloe.  Große Bühne für die vier Jungs von Jeden Tag Silvester. Betram Ulrich, Niclas Jawinsky, Till Krohn und Tom Rieke treten an diesem Sonnabend beim Fernseh-Musikwettbewerb Bundesvision Song Contest auf. 16 Bands – eine aus jedem Bundesland – nehmen daran teil.

Mit dabei: Namen wie Glasperlenspiel, Mark Forster und Yvonne Catterfeld . Und für Schleswig-Holstein eben die Oldesloer Band Jeden Tag Silvester.

„Es ist schon der absolute Höhepunkt für uns in diesem Jahr“, sagt Bandmitglied Tom Rieke. In den vergangenen Jahren noch gemeinsam vor dem Fernseher, sind sie nun selbst im TV zu sehen. Bereits zum elften Mal sucht Stefan Raab mit seinem Bundesvision Song Contest die beliebteste Band Deutschlands. „Cool war schon das erste Treffen mit Stefan Raab“, sagt der Schlagzeuger und gibt unumwunden zu, vorher reichlich aufgeregt gewesen zu sein.

Die große Bühne hingegen macht den vier Jungs keine Angst. Die Vorfreude überwiege. Um die nötige Energie aufzubauen, bilden die Vier vor jeder Show einen Energiekreis. Ein Ritual. „Dann sind wir alle auf einer Welle.“

Band war 2010 bei MusicStorm im Finale

Bühnenerfahrung haben Betram Ulrich, Niclas Jawinsky, Till Krohn und Tom Rieke in den vergangenen Jahren reichlich gesammelt. Seit sie 2010 im Finale des unter anderem von der Abendblatt-Regionalausgabe Stormarn initiierten Nachwuchswettbewerbs MusicStorm standen, ging es mit der Band stetig bergauf. Auftritte im Vorprogramm von Nena, Johannes Oerding und Silbermond folgten.

Mit „Dein Glück“, ihrem neusten Song, gehen die Oldesloer in Bremen an den Start. „Bei dieser Konkurrenz brauchen wir wohl auch etwas Glück“, sagt Tom Rieke.

Mit welche Startnummer Jeden Tag Silvester auftreten, wird erst kurz vor dem Auftritt bekannt gegeben. Daumen drücken heißt es also an diesem Sonnabend ab 20.15 Uhr (Pro 7). Das gilt vor dem heimischen Fernseher wie auch beim gemeinsamen Public Viewing im SEH SIE (Rögen 3–5) in Bad Oldesloe. Einlass ist dort ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei.