Stormarn
Reinbek

Reinbeker FDP spendet 2250 Euro für drei Kindertagesstätten

Reinbek.  1320 Reinbeker haben in diesem Jahr bei der FDP-Aktion „Spende sucht Empfänger“ abgestimmt – und damit so viele wie noch nie. Seit 2003 spenden die Liberalen einen Teil ihrer Aufwandsentschädigungen aus Sitzungen für gemeinnützige Zwecke. Über die Empfänger stimmen die Bürger ab. Sie entschieden sich mehrheitlich für die Kita Schmiedesberg als Erstplatzierten. Die Einrichtung erhält 1000 Euro für Naturerlebnisprojekte.

750 Euro gegen an die Reinbeker Elterninitiative Pusteblume, die seit 2008 im Robinienweg eine Kindertagesstätte betreibt, 500 Euro an die Kita Bogenstraße.