Stormarn
Ahrensburg

Neues Frauen-Netzwerk will Weiterentwicklung fördern

„Frauen im Business“ heißt die neue Frauen-Netzwerkgruppe von Natalie Schnack (v.l.), Cornelia Hansen, Heike Löwensen, Bettina Köhler, Marlies Smits

Foto: Isabella Sauer

„Frauen im Business“ heißt die neue Frauen-Netzwerkgruppe von Natalie Schnack (v.l.), Cornelia Hansen, Heike Löwensen, Bettina Köhler, Marlies Smits

Erste Veranstaltung am 4. Juni im Marstall: Die Expertinnen möchten Frauen über das Thema Geld und Karriere informieren.

Ahrensburg. Das Netzwerk "Frauen im Business" startet am Donnerstag, 4. Juni, mit seiner ersten Veranstaltung aus der Reihe "Echt stark! Frauen im Business" zum Thema Geld und Karriere. Hinter dem im Januar gegründeten Netzwerk stehen acht Frauen aus Ahrensburg und Umgebung. Sie wollen ein neues Forum für Frauen in Beruf und Selbstständigkeit bieten. "Unser Ziel ist es, einen Raum für neue Impulse, wertschätzenden Austausch und persönliche Weiterentwicklung zu schaffen", sagt Projektleiterin Natalie Schnack.

Sie alle stammen aus den unterschiedlichsten Berufssparten: die eine ist Fotografin, die andere Foodjournalistin und eine weitere Kauffrau im Marketingbereich. "Wir Frauen brauchen eine eigene Lobby", sagte Netzwerkerin Marlies Smits. Zu oft werden Frauen Männern gegenüber ungerecht behandelt.

Am Auftaktabend sollen von 17.30 Uhr bis 22 Uhr Vorträge, Coachings und spannende Kontakte hergestellt werden. Insgesamt sind fünf weibliche Coaches eingeladen. Eine davon ist Monica Deters. Nach 20 Jahren Konzernerfahrung ist sie heute "Starkmacherin" für Mitarbeiterinnen wie auch Führungskräfte und fördert deren Eigeninitiative.

Je nach Resonanz der Veranstaltung plant das Netzwerk weitere Veranstaltungen und ein regelmäßiges Treffen. "Dann trauen sich einige Frauen vielleicht aus ihrem Keller heraus und fangen an, sich zu vernetzen, denn sie sind nicht alleine", sagt Schnack.

Die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung kostet 20 Euro. Am Abend besteht die Möglichkeit, ein Kurz-Coaching zu besuchen. Dreißig Frauen können zehnminütige Einzelgespräche führen. Diese Plätze werden erst am Abend vergeben. Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Marstall (Lübecker Straße 8) in Ahrensburg. Anmeldung bis Mittwoch, 20. Mai, an info@frauenimbusiness.de.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.