Stormarn
Ahrensburg

Parkplatz Alte Reitbahn bleibt gebührenpflichtig

Das Parkhaus  Alter Lokschuppen wird saniert und ist deswegen gesperrt

Das Parkhaus Alter Lokschuppen wird saniert und ist deswegen gesperrt

Foto: Birgit Schücking

Das Parkhaus am Bahnhof wird saniert. 357 Parkplätze fallen weg. Trotzdem können Autofahrer nicht kostenfrei auf der Alten Reitbahn parken.

Ahrensburg. Auf dem bahnhofsnahen Parkplatz in Ahrensburg sollten die Parkgebühren vorübergehend ausgesetzt werden, um die Berufspendler zu entlasten. So der Vorschlag der Verwaltung der Stadt Ahrensburg, über den in ihrer heutigen Sitzung die Stadtverordneten abstimmen sollten - und die lehnten mehrheitlich mit 14 Nein-Stimmen (CDU und WAB) gegen elf Ja-Stimmen (SPD, Grüne und FDP) den Vorschlag ab.

Der Grund: Bis Oktober ist die kostenfreie P&R-Anlage Alter Lokschuppen am Ahrensburger Bahnhof gesperrt. Das 30 Jahre alte Gebäude muss nämlich saniert werden. 357 Parkplätze fallen in der Zeit weg.