Stormarn
Ahrensburg

ADFC bietet kostenlosen Fahrrad-Check an

Fahrräder müssen immer verkehrstüchtig sein, egal, ob man gelegentlich radelt oder ständig das Rad nutzt.

Ahrensburg. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Ahrensburg bietet am Sonnabend, 21. März, von 10 bis 14 Uhr vor dem City Center Ahrensburg (Klaus-Groth-Straße 2-4) einen kostenlosen Fahrrad-Check an. Die Mitglieder stellen wintergeeignete Beleuchtungen sowie Winterreifen vor und beraten die Besucher, wie diese mit ihrem Fahrrad am besten durch den Sommer und den Winter kommen. Dabei erklären sie zum Beispiel auch, was zu tun ist, wenn der Seitendynamo bei Regen nicht am Reifen haftet, sondern nur für einen schrillen Piepton sorgt, oder wenn Bremsen nur quietschen anstatt zu bremsen.

Der ADFC Ahrensburg hat das Ziel, als Lobby der Radfahrer in der Schlossstadt und Umgebung, die Situation des Radverkehrs zu verbessern. Dazu arbeiten die Mitglieder mit der Stadtverwaltung und den örtlichen politischen Parteien zusammen. Weitere Informationen gibt es unter www.adfc-ahrensburg.de.