Stormarn
Bad Oldesloe

VfL Oldesloe bietet Flüchtlingen kostenlose Mitgliedschaften

Der Verein für Leibesübungen Oldesloe (VfL) ermöglicht Flüchtlingen kostenlose Mitgliedschaften.

Bad Oldesloe. Für Kinder aus Flüchtlingsfamilien können die Beiträge durch das Bildungs- und Teilhabepaket übernommen werden. Für Erwachsene hat der VfL Bad Oldesloe aus Mitgliedsbeiträgen einen Förderfonds eingerichtet. Daraus werden die Mitgliedsbeiträge für Flüchtlinge bezahlt, die gern Sport treiben wollen. Bis zu 20 erwachsene Flüchtlinge können so kostenfrei das Sportangebot des Vereins nutzen.

Seit vielen Jahren unterstützt der VfL das Projekt „Integration durch Sport“. Schon jetzt nehmen Sportler aus Flüchtlingsfamilien das Angebot des Vereins in den Abteilungen Turnen, Fußball und Badminton an. Um das Angebot weiter ausbauen zu können, hofft der Verein auf zusätzliche Spenden aus der Bevölkerung. Auch über das laufende Jahr hinaus will der VfL Flüchtlingen kostenlose Mitgliedschaften ermöglichen, wofür weitere Spenden nötig sind.

Interessierte Flüchtlinge und potenzielle Spender können sich in der Geschäftsstelle des VfL Oldesloe (Am Bürgerpark 4) melden. Die Geschäftsstelle ist außerdem unter Telefon 04531/81656 und per E-Mail an geschaeftsstelle@vfl-oldesloe.de erreichbar. Weitere Informationen gibt es unter www.vfl-oldesloe.de.