Stormarn
Ahrensburg

Bewaffneter Verbrecher raubt Star-Tankstelle in Ahrensburg aus

Ein Mann hat in Ahrensburg die Star-Tankstelle an der Straße Reeshoop ausgeraubt.

Ahrensburg. Der etwa 25 bis 30 Jahre alte Täter betrat am Sonntag um 23.40 Uhr die Tankstelle, richtete eine Schusswaffe auf den Angestellten, der hinter dem Verkaufstresen stand, und forderte Geld. So schilderte das 56-Jährige Opfer der Polizei später den Überfall.

Nachdem der Angestellte dem Räuber eine geringe Geldsumme aus der Kasse gegeben hatte, floh der Täter zu Fuß in Richtung Fritz-Reuter-Straße. Der 56-Jährige alarmierte daraufhin die Polizei. Die Kripo Ahrensburg hat nun die Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen und bittet Zeugen, sich bei der Wache unter der Telefonnummer 04102/809-0 zu melden.

Der Mann ist etwa 1,65 Meter groß, schlank und trug am Tatabend eine dunkle Hose und Maske sowie einen schwarzen Kapuzenpullover.