Oststeinbek

Dieter Peth verlässt nach 18 Jahren Oststeinbeker Wählergemeinschaft

Der Oststeinbeker Gemeindevertreter Dieter Peth hat, wie jetzt bekannt wurde, mit Wirkung zum 31. Dezember 2014 seine Mitgliedschaft in der Oststeinbeker Wählergemeinschaft (OWG) nach fast 18 Jahren durch seinen Austritt beendet. Ebenso hat er die Fraktion der OWG verlassen.

Oststeinbek.

Schriftlich teilt Peth zur Begründung mit, es hätte in vielen Punkten unterschiedliche Auffassungen zwischen ihm und der Partei gegeben, die unüberbrückbar gewesen seien.

Der Politik fernbleiben möchte Dieter Peth allerdings nicht. So heißt es in seiner Stellungnahme: „Ich werde parteilich unabhängiger Gemeindevertreter, um mich weiterhin mit Engagement und Freude für die weitere Entwicklung Oststeinbeks und Havighorsts einzubringen.“

( (ebe) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn