Pilotprojekt auf drei Kreisstraßen bei Lütjensee, Siek, Hoisdorf, Eichede und Barkhorst läuft voraussichtlich bis Herbst. Gutachter zieht positives Zwischenfazit. Autofahrer äußern aber auch Kritik.

Bad Oldesloe. Die Testphase für die Fahrradschutzstreifen auf drei Kreisstraßen in Stormarn dauert länger als geplant. Das hat die Sitzung des Kreisverkehrsausschusses in Bad Oldesloe ergeben. Als Grund nannte Stefan Luft vom Lübecker Planungsbüro Urbanus, dass die Erhebung und Auswertung der Daten komplexer und zeitaufwändiger waren als gedacht.