Stormarn
Reinbek

Abfallwirtschaft reduziert Zahl der Papier- und Glascontainer in Reinbek

An 14 Standorten können Reinbeker Altpapier und Glas in Containern entsorgen.

Reinbek. Einer von ihnen wird jetzt ausgedünnt. Auf dem Stellplatz Langeloher Weg im Ortsteil Neuschönningstedt reduziert die zuständige Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) die Zahl der Altpapier- und Glascontainer um die Hälfte auf jeweils vier. Grund: Sie schränken die Haltemöglichkeiten für Fahrzeuge ein. Durch ihren Abzug soll die Situation verbessert werden.

Ursprünglich hatten am Langeloher Weg jeweils vier Glas- und Papiercontainer gestanden. Die Zahl wurde erhöht, da ein anderer Standort auf einer privaten Fläche aufgegeben werden musste.