Stormarn
Bad Oldesloe

Politiker sehen vor Altenheim-Weiterverkauf noch Klärungsbedarf

Die Kreispolitiker sind noch nicht mit allen Details des Vertrages über den Weiterverkauf der ehemaligen Alten- und Pflegeheime des Kreises in Ahrensburg und Reinfeld zufrieden.

Bad Oldesloe. Nachdem die Mitglieder im Hauptausschuss in nicht öffentlicher Sitzung über das Werk debattiert hatten, beauftragten sie die Verwaltung, noch einige Fragen mit dem Käufer – nach Abendblatt-Informationen die Azurit-Gruppe – zu klären. Verkäufer ist der Asklepios-Konzern.

Am heutigen Freitag wollen die Kreispolitiker – sofern die Fragen geklärt sind – bei der Sitzung ab 16 Uhr im Kreistag (Mommsenstraße 13) in Bad Oldesloe über den Vertrag abstimmen. Derzeit wird davon ausgegangen, dass sie gemäß ihres Zustimmungsrechts den Verkauf billigen werden.