Stormarn
Ahrensburg

Nina Scheer und Gäste diskutieren über Freihandelsabkommen

Stormarns neue SPD-Bundestagsabgeordnete Nina Scheer kommt am Montag, 28. April, zu einem Diskussionsabend ins Ahrensburger Peter-Rantzau-Haus.

Ahrensburg. Es geht um das Freihandelsabkommen TTIP, das EU und USA zurzeit aushandeln. „Wie viel Freiheit braucht Handel?“, lautet das Motto des Abends. Mit dabei: die ehemalige Europaabgeordnete Christa Randzio-Plath und Jürgen Maier, Geschäftsführer des Forum Umwelt und Entwicklung.

Ahrensburgs ehemalige Bürgermeisterin Ursula Pepper moderiert den Abend. Los geht’s um 19 Uhr.