Stormarn
Ahrensburg

Ahrensburger wird für seine 125. Blutspende ausgezeichnet

Die Ehrennadel in Gold samt Urkunde hat der Blutspendedienst Nord-Ost des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) dem Blutspender Jens Wolgast verliehen.

Ahrensburg. Der 62 Jahre alte Ahrensburger erhielt die Auszeichnung für seine 125. Blutspende. Seit 39 Jahren lässt er sich für die gute Sache piksen, fast immer in Ahrensburg. Das Thema Organspende sei ihm ebenso wichtig. Er beklagte, dass zu wenige Menschen sich damit beschäftigten. Dabei könne jeder mal betroffen sein.

Die nächste Blutspendeaktion in Ahrensburg gibt es am Freitag, 13. Juni, von 15 bis 19.30 Uhr im Sporthaus des Vereins SCC Hagen (Hagener Allee 121) sowie am Freitag, 27. Juni, von 15 bis 19.30 Uhr in der Stormarnschule (Waldstraße 14).