Stormarn
Ahrensburg

Neue Hoffnung auf Oberstufe an der Heimgartenschule

Der Ahrensburger SPD-Landtagsabgeordnete Tobias von Pein hat sich für eine Initiative der Gemeinschaftsschule Am Heimgarten eingesetzt.

Ahrensburg. Die Ahrensburger Schule hatte beim Bildungsministerium in Kiel einen Antrag auf eine eigene Oberstufe gestellt, der jedoch abgelehnt worden war. Die Schülervertretung hatte angekündigt, weiter zu kämpfen, unter anderem mit einer Unterschriftensammlung und einer Demonstration in Kiel.

Durch die Unterstützung von Peins kommt jetzt doch noch ein Dialog mit Behördenvertretern zustande. Am Dienstag wird der für Schulpolitik zuständige Staatssekretär Dirk Loßack mit Eltern und Schulvertretern sprechen. Anschließend treffen sich Vertreter der Stadtverwaltung und verschiedener Ausschüsse mit der zuständigen Referatsleitung des Ministeriums. Tobias von Pein: „Ich begrüße den Dialog, den das Bildungsministerium anbietet, und hoffe auf konstruktive Gespräche. Den Schülerinnen und Schülern der Heimgarten-Gemeinschaftsschule muss ein Weg zum Abitur ermöglicht werden.“