Stormarn
Serie: Agenda 2014

„Finanzielle Verluste“

Volkmar Dietel, CDU-Ortsvorsitzender in Barsbüttel: „Es wird eine Verbesserung der Einkaufsmöglichkeiten geben. Das lang geplante Nahversorgungszentrum wird Realität. Auch mit der Sanierung des Rathauses soll nach langen Vorgesprächen begonnen werden. Leider werden uns im kommenden Jahr auch große finanzielle Verluste treffen. Die Novellierung des Finanzausgleichsgesetzes belastet Barsbüttel mit etwa 685.000 Euro. Es hat bereits Widerstand gegeben, und der wird sich auch fortsetzen. Dazu kommen die Auswirkungen der Volkszählung, die für Barsbüttel weniger Einwohner errechnet hat und damit weniger Zuweisungen vom Land bringen, etwa 250.000 Euro. Auch dagegen wurde Widerspruch erhoben, um wie beim FAG die finanziellen Nachteile in Grenzen zu halten.“