Basthorst

So schön wird der Neujahrsempfang der Basthorster Kirchengemeinde

Basthorst. Sie nennen sich Elbiana und sind ein echter Hingucker. Doch Annika Litzendorf, Birte Schulz, Maja Marvin und Jana Mishenina bestechen nicht nur durch optische Reize. Das Damen-Quartett macht Musik – und das richtig gut. Davon überzeugen können sich die Gäste des Neujahrsempfangs der Kirchengemeinde Basthorst am Sonntag, 12. Januar, ab 11 Uhr in der St. Marienkirche. Pastorin Kirsten Sattler verspricht „Unterhaltung auf schönstem und höchstem Niveau“.

Die Musikerinnen spielen in kammerinstrumentaler Besetzung ein musikalisches Crossover von Klassik über Jazz, Swing und Latin bis zur Pop- und Filmmusik. Alle vier Künstlerinnen haben ein klassisches Musikstudium absolviert und verfügen über zahlreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern wie André Rieu, Udo Jürgens und Richard Clayderman.

Eintrittskarten zum Preis von zwölf Euro inklusive Kanapees und Getränke gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: im Kirchenbüro Basthorst (Telefon 04159/338), in der Country-Life-Style Boutique van Dieren, Auf dem Gut 8 (04159/207013), bei Edith Beck (04159/715) und Karl Fricke (04159/623), in Möhnsen bei Jutta Entrich (04159/825677) und Petra Peters (04159/689), in Trittau bei der Bücherecke Hagedorn an der Bahnhofstraße (04154/2185) und beim Tabak- und Wiskeyhouse Eichhorn an der Poststraße (04154/8675271) sowie in Schwarzenbek in der Buchhandlung Lesezeit, Markt 3 (04151/8675271).