Bad Oldesloe

Klimaschutz-Tipps für Kommunen

Beim Info-Nachmittag in Bad Oldesloe geht es um Zuschüsse von bis zu 250.000 Euro

Bad Oldesloe. Wie kommen Stormarner Städte und Gemeinden an mehr Geld für den Klimaschutz? Diese Frage soll am Donnerstag, 14. November, in Bad Oldesloe beantwortet werden. Im Kreistagssitzungssaal (Mommsenstraße 13) können sich Vertreter der Kommunen ab 13.30 Uhr über besonders lukrative Fördermöglichkeiten informieren. Den Info-Nachmittag organisiert der Kreis Stormarn mit dem Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz und dem schleswig-holsteinischen Umweltministerium.

Zuschüsse gibt es unter anderem für die Umstellung auf LED-Beleuchtung, bessere Radwege und Klimaschutzmanager an Schulen. Projekte können mit bis zu 250.000 Euro gefördert werden, aber auch mit zusätzlichem Personal.

Da die Frist für etliche Programme im April endet, sind schnelle Anträge ratsam. Wer in Bad Oldesloe Tipps zum Klimaschutz bekommen möchte, muss sich über die Internetseite kommunen.klimaschutz.de anmelden.