Barsbüttel

Barsbütteler Seniorenmesse zum Thema Wohnen zu Hause

Mehr Lebensqualität und Bequemlichkeit für Körper und Geist in den eigenen vier Wänden – so lautet der Name der Messe, die der Seniorenbeirat Barsbüttel am Sonntag, 10. November, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Rathaus (Stiefenhoferplatz 1) ausrichtet.

Barsbüttel. Dabei zeigen ein Dutzend Handwerksbetriebe und Dienstleister aus der Gemeinde älteren Mitbürgern Möglichkeiten auf und geben Hilfestellungen, wie das Leben zu Hause leichter funktionieren kann. So reicht das Angebot von seniorengerechten Umbaumaßnahmen bis hin zu Tipps für den besseren Alltag mit Rollator oder Rollstuhl. Auch Hilfe zur Gesunderhaltung des Körpers, Fitness für den Geist und Möglichkeiten der häuslichen Unterstützung werden vorgestellt.

„Im vergangenen Jahr waren sechs Unternehmen dabei, vornehmlich Handwerksbetriebe“, sagt Gabriela Wurst von der Firma Home Service, die den Organisatoren unter die Arme greift. „Das war ein bisschen wenig. Jetzt sind wir viel breiter und professioneller aufgestellt, können auf die Bedürfnisse der älteren Menschen noch intensiver eingehen.“ Vor allem freue sie sich über die Logopädin. Aber auch der rollende Friseur werde gewiss das Interesse der Besucher wecken. Der Eintritt zu der Messe ist frei.

( (suk) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn