Tremsbüttel

Lifestyle-Messe zieht zum Schloss Tremsbüttel

Die Design- und Lifestylemesse LebensArt zieht nach 15 Jahren um: vom Gastwerk-Hotel Hamburg zum Schloss Tremsbüttel.

Tremsbüttel. Dort präsentieren mehr als 100 Aussteller am Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. Oktober, aktuelle Trends und zeitlose Klassiker. Die Palette reicht von Mode, Accessoires, Schmuck und Brillen über Garten- und Wohnmöbel bis zu Blumen, Reisen, Bildern, Skulpturen und Kulinarischem. Die Stände werden im Schloss sowie in der benachbarten Akademie und der Kornscheune sowie auf dem Außengelände aufgebaut. Mit der Präsentation „Schöner Weihnachten“ bekommen die Besucher auch schon Anregungen fürs Fest am Jahresende.

Die Künstler von PSY Lights verzaubern das Schloss an beiden Tagen in den frühen Abendstunden mit ihrer Lichtschau. Unterhaltung bieten Nils Fiedler (Gitarre, Gesang) und Andreas Loos (Saxofon), die als Duo Make Sounds Lyrik und Latin mitbringen. Der Eintritt zur LebensArt im und am Schloss (Schlossstraße 10) kostet fünf Euro. Kinder zahlen nichts.