Ahrensburg

Plastikmodellbaufreunde präsentieren ihre Arbeit in der VHS Ahrensburg

Die Volkshochschule Ahrensburg beteiligt sich am Tag des Modellbaus, der bundesweit zum achten Mal veranstaltet wird.

Ahrensburg. Am Sonnabend, 12. Oktober, stellen die Plastikmodellbaufreunde Ahrensburg ihr Hobby im Keller der VHS (Bahnhofstraße 24) vor.

Von 9 bis 13 Uhr können sich Besucher dem Bau von Flugzeugen, Star-Wars-Weltraumfightern und Häusern widmen und sich dabei von erfahrenen Hobbymodellbauern beraten lassen. Die Einladung gilt besonders Einsteigern und Gelegenheitsbastlern. Die Gruppe möchte bei dem Tag der offenen Tür zeigen, dass durch Modellbau die Konzentration gefördert und die Feinmotorik geschult werden kann.

Der Tag des Modellbaus soll Herstellern, Händlern und Hobbybastlern dazu dienen, auf das Angebot und die Möglichkeiten des Plastikmodellbaus aufmerksam zu machen. Weitere Informationen gibt es Internet unter www.tag-des-modellbaus.de.