Bad Oldesloe

Linke sieht sich für großen Einsatz belohnt

Die Linke ist mit ihrem Resultat auf Bundesebene und in Stormarn zufrieden.

Bad Oldesloe. „Das ist ein tolles Ergebnis“, sagte Silke Mahrt, Vorsitzende des Ortsverbandes Bad Oldesloe. Man habe auf zweistellige Zahlen gehofft, aber in Stormarn konnte das Ergebnis im Vergleich zur Kommunalwahl verdoppelt werden.

Mahrt erklärt sich den positiven Wahlausgang in Stormarn mit der ständigen Präsenz der Partei. „Wir sind vom Komunalwahlkampf direkt in den Bundestagswahlkampf übergegangen, diese Mühe wird nun belohnt.“ Ein Wermutstropfen bleibt: Mahrt befürchtet, die SPD werde sich auf eine große Koalition einlassen. „Dabei sind wir in sozialen Themen viel mehr auf einer Linie mit der SPD.“ Gerade beim Thema Mindestlohn müsse die SPD mit der Linken weniger Kröten schlucken.

( (hpalt) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn