Steinburg

Mollhagen erwartet 3000 Besucher zum Kaltbluttag

Der Kaltblutverein Mollhagen organisiert am Sonntag, 8.September, in Zusammenarbeit mit dem Fahrstall Hermann Drechsler den neunten Kaltbluttag.

Steinburg. Über die Jahre hinweg hat sich die Veranstaltung fest etabliert. Im vergangenen Jahr wurde sie von 3000 Pferdeliebhabern besucht.

Das Familienfest mit den Kaltblütern bietet zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für Alt und Jung. Es wird beispielsweise Wettbewerbe wie ein Hindernisrennen, Lastenziehen, Pflügen und ein Jack-Russel-Hunderennen geben. An einer Vielzahl von Ständen können sich die Besucher das traditionelle Handwerk anschauen und Hergestelltes kaufen. Erwachsene können ihre Stärke am Hau-den-Lukas-Stand beweisen.

Für die kleinen Gäste werden unter anderem Ponyreiten, eine Kutschfahrt, eine Strohburg, Kinderschminken und Dosenwerfen angeboten. Bereits der Weg vom Parkplatz zum Festplatz wird ein Erlebnis für die ganze Familie, denn Trecker bringen die Gäste von einem Platz zum nächsten. Weitere Informationen zum Kaltbluttag gibt es unter Telefon 04534/8296 und im Internet: www.hermann-drechsler.de.