Glinde

Alleinerziehende formieren sich zur Selbsthilfegruppe

Das Gemeinschaftszentrum Sönke-Nissen-Park Stiftung in Glinde lädt alleinerziehende Eltern am Montag, 2. September, um 17.30 Uhr zu einem Treffen im Miniclub (Sönke-Nissen-Allee 2a) ein. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Hochhauses. Geplant ist die Gründung einer Selbsthilfegruppe. Interessierte können auch ihre Kindern mitbringen. Da ein gemeinsames Abendessen vorgesehen ist, wird um Anmeldung gebeten. Auskünfte erteilt Gabriele Gindorf unter Telefon 040/71 00 04 25.