Jersbek

Video-Werkstatt für Kinder tourt durch drei Stormarner Gemeinden

Kinder und Jugendliche aus Stormarn, die eigene Filmideen haben, können diese während der Sommerferien verwirklichen.

Großensee/Steinburg/Jersbek . Und zwar in der rollenden Video-Werkstatt Fischauge des Kreisjugendrings. Sie tourt durch den Kreis und macht Station in drei Gemeinden. In dem Wagen und den Zelten findet sich alles, was zur Videoproduktion gebraucht wird: Kameras, Mikrofone und Schnittplätze am Computer.

Das Fischauge ist von Montag, 1. Juli, bis Freitag, 5. Juli, in Großensee auf dem Bolzplatz hinter dem Dörphus (Hamburger Straße 11) zu finden. Interessenten können sich bei Ursula Ruhfaut-Iwan unter Telefon 04154/65 76 anmelden. Von Montag, 8. Juli, bis Freitag, 12. Juli, ist die Videowerkstatt in Steinburg zu finden, im Ortsteil Eichede. Und zwar auf dem historischen Dorfacker an der Kirchenstraße. Anmeldung bei Kirstin Krochmann unter Telefon 04534/29 18 76.

Von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 19. Juli, ist die Werkstatt in Jersbek am Gemeindezentrum (Langereihe 1). Anmeldung bei Silke Koschyk unter Telefon 04532/10 66.