Großhansdorf

Großhansdorf unterzeichnet Kita-Vertrag mit LungenClinic

Die Gemeinde Großhansdorf beteiligt sich an der Finanzierung der Betriebs-Kita der LungenClinic (Klinikweg 9).

Großhansdorf. Das regelt ein Vertrag, den Bürgermeister Janhinnerk Voß und Klinik-Geschäftsführer Wolfgang Gerckens unterzeichnet haben. Die Gemeinde übernimmt für jene Kinder, die aus Großhansdorf kommen, einen Teil der Kosten. In diesem Jahr beträgt der Zuschuss 50.000 Euro, er wird je nach Belegung angepasst. Die Kita, die am Klinikweg 9 ansässig ist, hat 15 Plätze, fünf davon sind Krippenplätze. Zurzeit sind alle von Großhansdorfern belegt. Die Kita steht laut Satzung auch für jene Kinder offen, deren Eltern nicht in der Klinik arbeiten.