Ahrensburg

Kammerorchester spielt Händel in Ahrensburger St. Johanneskirche

Ein Sommerkonzert mit Bachs Kantate "Jauchzet Gott" sowie den Stücken "Zadok the Priest" und "My Heart is inditing" von Händel wird am Sonntag, 2. Juni, in der St. Johanneskirche (Rudolf-Kinau-Straße 13-15) in Ahrensburg zu hören sein.

Ahrensburg. Das Kammerorchester spielt unter Leitung von Christoph Schlechter. Als Solisten treten die Sopranistin Sonja Adam und Trompeter Joachim Lobe auf. Los geht es um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Es ist das vermutlich letzte Konzert in der St. Johanneskirche. Schon ab dem 30. Juni soll es dort auch keine Gottesdienste mehr geben.