Braak

Der 82-jährige Harry Bruns bleibt weiter vermisst

Noch immer gibt es keinen Hinweis auf den Aufenthaltsort von Harry Bruns. Der 82 Jahre alte Mann verschwand bereits am Donnerstagnachmittag aus dem Senioren- und Pflegeheim Rönnerhof (Op de Loh 11) in Braak. Harry Bruns ist dement und orientierungslos. Der etwa 1,70 Meter große Mann trug am Tag seines Verschwindens ein helles, gestreiftes Hemd, eine dunkelblaue Jacke und beigefarbene Hosen. Er lebt seit April in dem Pflegeheim, zuvor wohnte er in Hamburg-Rahlstedt, es wird vermutet, dass er sich dort aufhalten könnte. Wer Bruns gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Ahrensburg zu melden unter Telefon 04102/8090.