Ahrensburg

Regionalzüge verspäten sich wegen Bauarbeiten

In der Zeit von Dienstag, 21. Mai, bis Montag, 17. Juni, müssen Bahnreisende mit Verspätungen rechnen. Regionalbahnen zwischen Hamburg und Ahrensburg sowie zwischen Hamburg und Bad Oldesloe werden teilweise etwa 15 Minuten nach ihren planmäßigen Fahrzeiten abfahren. Der Grund: Die Bahn errichtet im Hamburg-Wandsbek neue Lärmschutzwände. Während der Bauarbeiten ist nur ein Gleis nutzbar. Es werde aber hauptsächlich nachts und an den Wochenenden gearbeitet, in dieser Zeit sei mit Auswirkungen auf den Zugverkehr zu rechnen. Detaillierte Informationen gibt es im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.