Ahrensburg

Stormarns Freibäder läuten Saison ein

Der große Abendblatt-Überblick über Öffnungszeiten und Preise. Schönaubad in Trittau und das Strandbad Großensee sind schon geöffnet

Ahrensburg. In den Stormarner Freibädern beginnt in diesen Tagen die Badesaison. Im Schönaubad in Trittau kann sogar schon seit 1. Mai unter freiem Himmel geschwommen werden. Und auch bei kühler Witterung ist das Baden dort angenehm: Das Becken wird beheizt und hat eine konstante Wassertemperatur von 21 Grad Celsius.

Für die Kinder gibt es einen eigenen Planschbereich und ein Nichtschwimmerbecken mit Wasserrutsche sowie einen Spielplatz. Außerdem können Besucher Beachvolleyball und Basketball spielen. Duschen und Umkleidekabinen stehen ebenfalls zur Verfügung. Wer mutig ist, kann von einem der drei Sprungtürme, die einen, drei und fünf Meter hoch sind, ins Wasser springen.

Im Mai hat das Bad montags von 13 bis 19 Uhr, dienstags bis freitags von 7 bis 19 Uhr sowie sonnabends, sonntags und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Ab Juni können die Besucher an allen Tagen bis 20 Uhr schwimmen. Erwachsene zahlen vier Euro Eintritt, Kinder bis 18 Jahre zwei Euro. Eine Zehnerkarte kostet 36 Euro für Erwachsene und 18 Euro für Kinder.

Auch das Naturstrandbad am Großensee (Seestraße 1) ist schon geöffnet. Es ist täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr zugänglich. Erwachsene zahlen 2,50 Euro, Schüler einen Euro Eintritt. Eine Saisonkarte gibt es für 30 Euro. Mitglieder der DLRG überwachen das Badegeschehen. Außerdem gibt es einen Nichtschwimmerbereich, ein Beachvolleyballfeld, eine Torwand und einen Kinderspielplatz.

Das Bargteheider Freibad am Volkspark öffnet am Freitag, 10. Mai, seine Türen. Los geht's um 15 Uhr. Im Mai können Gäste montags von 14 bis 19 Uhr, dienstags bis freitags von 6 bis 19 Uhr, sonnabends von 9 bis 19 Uhr sowie sonntags und an Feiertagen von 10 bis 19 Uhr baden. Ab 3. Juni bleibt das Freibad täglich eine Stunde länger bis 20 Uhr geöffnet. Eine Eintrittskarte kostet für Erwachsene 3,70 Euro, Kinder zahlen 1,50 Euro. Sogenannte Spätschwimmer, die erst zwei Stunden vor Schließung vorbeikommen, zahlen 2,20 Euro. Im Preis enthalten ist die Benutzung der Umkleidekabinen, der großen Wasserrutsche und des Beachvolleyballfeldes. Für Kleinkinder gibt es ein Planschbecken. Das Parken ist kostenlos.

Saisonkarten für die Badeanstalt gibt es nur im Bürgerbüro im Rathaus (Rathausstraße 26). Eine Jahreskarte kostet 95 Euro für Erwachsene und 44 Euro für Kinder. Familien zahlen 125 Euro.

Im Freibad Herrenteich in Reinfeld beginnt die Badesaison am Mittwoch, 15. Mai. Das Bad ist dann täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr und bei großem Andrang auch bis 20 Uhr für Gäste zugänglich. Außerdem besteht die Möglichkeit, Beachvolleyball zu spielen. Bei einer Lufttemperatur von unter 16 Grad Celsius, bei anhaltendem Regen oder Windstärke sieben und mehr bleibt es geschlossen. Eine Tageskarte kostet 1,50 Euro für Erwachsene und 70 Cent für Kinder ab drei und Jugendliche bis 18 Jahren. Familien zahlen 2,50 Euro.

Auch im zwischen Ammersbek und Ahrensburg gelegenen Strandbad Bredenbeker Teich geht es am Mittwoch, 15. Mai, los. Besucher können dort täglich von 10 bis 19 Uhr schwimmen. Für Freunde der Freikörperkultur gibt es einen eigenen Bereich. Außerdem gibt es einen abgetrennten Nichtschwimmerbereich. Erwachsene zahlen 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre 1,30 Euro Eintritt. Familien kommen für 6,50 Euro hinein. Eine Zwölferkarte kostet 25 Euro für Erwachsene und 13 Euro für Kinder. Die Parkgebühr für Autos beträgt 1,50 Euro, Fahrräder können kostenlos abgestellt werden.

Badegäste in Bad Oldesloe und Ahrensburg müssen sich noch bis Sonnabend, 1. Juni, gedulden. Dann öffnen die Freibäder am Poggensee und im Badlantic. In Bad Oldesloe kann täglich von 10 bis 19 Uhr geschwommen werden. Erwachsene zahlen dort zwei Euro, Kinder von sechs bis 16 Jahren einen Euro. Neben einer Badeaufsicht, Duschen und Umkleidekabinen mit Schließfächern gibt es am Poggensee eine Wasserrutsche und Spielgeräte für Kinder. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Fußball, Beachvolleyball und Tischtennis zu spielen.

Im Ahrensburger Badlantic kommen die Besucher dienstags bis freitags von 6.30 bis 20 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 9 bis 19 Uhr auf ihre Kosten. Während der Happy Hour von 6.30 bis 9 Uhr kostet der Eintritt für Erwachsene 2,40 Euro und für Kinder 1,60 Euro. Danach werden drei Euro beziehungsweise zwei Euro fällig. Montags ist das Becken für Schulen und Vereine reserviert.