Bargteheide

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn

Ein geplatzter Reifen ist offenbar Ursache für einen Unfall mit zwei Verletzten auf der Autobahn 1 zwischen der Raststätte Buddikate und der Ausfahrt Ahrensburg. An einem Kombi war am Sonnabendabend ein Reifen geplatzt. Der Wagen geriet in die Mittelleitplanke, wurde von dort zurückgeschleudert und stieß mit einem anderen Auto zusammen. Beide Autos schossen rechts über die Leitplanke hinweg, eines landete auf dem Dach. Ein Oldesloer und ein Hamburger Autofahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mit Rettungswagen in das Oldesloer Asklepios-Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren Bargteheide und Hammoor waren im Einsatz. Während der Bergungsarbeiten war ein Fahrstreifen der Autobahn bis 21 Uhr gesperrt.