Braak

Chevrolet überschlägt sich - 19-Jährige leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 92 hat sich am Dienstagmorgen eine 19 Jahre alte Frau leichte Verletzungen zugezogen. Gegen 9.05 Uhr fuhr die Brunsbekerin mit ihrem Chevrolet von Großensee in Richtung Braak. Das Auto kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. In der Folge überschlug sich der Wagen, kam aber wieder auf den Rädern zum Stehen. Die Unfallfahrerin erlitt dabei Prellungen. Ein Rettungswagen brachte die 19-Jährige ins Krankenhaus. Den Schaden an dem Chevrolet schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.