Ahrensburg

Professor hält Vortrag über die Entwicklung der Physik

"Von Bohr zu Heisenberg" lautet der Titel eines Vortrags am Dienstag, 5. März, im Gemeindesaal der Ahrensburger Schlosskirche (Am Alten Markt 9). Alexander Piel, Professor am Institut für Experimentelle und Angewandte Physik an der Uni Kiel, wird in dem Vortrag erklären, was sich von Niels Bohrs Atommodell im Jahr 1913 bis zur Verleihung des Nobelpreises an Werner Heisenberg im Jahr 1933 in der Welt der physikalischen Forschung tat. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro, ermäßigt vier. Mitglieder der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft zahlen keinen Eintritt. Weitere Informationen unter Telefon 04102/438 82.