Bargteheide

Kunsthistoriker spricht über den Maler Otto Dix

Zu einem Diavortrag über Leben und Werk des Malers Otto Dix lädt die Volkshochschule Bargteheide für Montag, 4. März, ins Stadthaus (Am Markt 4) ein. Referent des Abends ist Kunsthistoriker Hans Thomas Carstensen. "Der Maler ist das Auge der Welt" hat er seine Ausführungen überschrieben, mit denen er anhand des künstlerischen Werkes zugleich das schillernde Panorama des 20. Jahrhunderts schildert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Eintritt: fünf Euro an der Abendkasse.