Elmenhorst

Brigitte Fokuhl trägt heitere Texte auf Platt vor

Heitere und besinnliche Texte auf Plattdeutsch wird die Autorin Brigitte Fokuhl am Sonnabend, 16. Februar, in Elmenhorst vortragen. Ab 15 Uhr stellt die Lübeckerin ihr neues Programm "As dat Leven so speelt" im Gemeindezentrum (Schulstraße 1) vor. Fokuhl schreibt seit 1990 Geschichten und Gedichte auf Platt und eröffnete unter anderem die plattdeutschen Tage in Bargteheide im vergangenen Herbst. In Elmenhorst wird sie auch gemeinsam mit den Zuhörern plattdeutsche Lieder singen und diese auf dem Akkordeon begleiten. Die Veranstaltung organisiert der Kreisverband Stormarn des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes. Karten zu acht Euro werden vor Ort verkauft.