Kabarettist Schnoy macht in Bargteheide Europa zum Thema

Bargteheide. Im Kleinen Theater Bargteheide (Hamburger Straße 3) tritt Sebastian Schnoy am Sonnabend, 23. Februar, ab 20 Uhr mit dem Kabarett-Solo "Hauptsache Europa" auf. Schnoy will darin humorvoll Bezüge zwischen verschiedensten europäischen Ländern herstellen. So stellt er zum Beispiel die Fragen, ob das Wurstcroissant das einzige Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich ist und welche Geheimbotschaften sich hinter dem Namen Ikea verstecken.

Der Eintritt kostet 18 Euro, ermäßigt 16 Euro. Karten können direkt beim Kleinen Theater Bargteheide unter der Telefonnummer 04532/54 40 reserviert werden.