Reinbek

Krankenhaus St. Adolf-Stift stellt Geburtsstation vor

Am Sonntag, 4. Februar, können sich werdende Eltern von 11 bis 16 Uhr die Kreißsäle und die Mutter-Kind-Station des Reinbeker Krankenhauses St. Adolf-Stift (Hamburger Straße 41) ansehen. Bei dem Tag der offenen Tür der Geburtshilflichen Abteilung stehen Hebammen, Krankenschwestern und Ärzte für Rückfragen und Diskussionen zur Verfügung. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Gäste über die Geburt und die Tage im Wochenbett informieren, außerdem wird das Elternschulprogramm mit Kursen für werdende und junge Eltern vorgestellt.