Informationsabend zum Umgang von Kindern mit neuen Medien

Bargteheide. In der Aula der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (Am Schulzentrum 11) in Bargteheide beginnt am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr ein Informationsabend über den Umgang mit neuen Medien. Dabei wird diskutiert, inwieweit Eltern ein Vorbild für die Mediennutzung ihrer Kinder sein können, ob Verbote helfen oder schaden und wie Eltern ihre Kinder bei dem Umgang mit neuen Medien begleiten und unterstützen können. Außerdem hält Uli Tondorf, Medienreferent der Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein, zu dem Thema einen Einführungsvortrag. Anschließend steht der Experte für Fragen zur Verfügung.